Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Das Duo Herr Huang und Frau Chen, das Shaanxi Jinhe möglich macht, neben ihren Taktwaschanlagen von JENSEN

Shaanxi Jinhe: Eine besondere Wäscherei mit Sportsgeist

Shaanxi Jinhe ist eine der renommiertesten Wäschereien in Xi’an und möglicherweise sogar in ganz China. Xi’an, die alte Hauptstadt Chinas, hat sich zu einer lebendigen modernen Stadt entwickelt und ist zudem eines der beliebtesten chinesischen Urlaubsziele. Herr Huang Liping 黄立平 und Frau Chen Yuying 陈玉英 sind das talentierte Paar hinter dieser Wäscherei. Ihre Erfolgsgeschichte ist einzigartig und verbindet intelligentes Wäscherei-Management mit der Mentalität eines Athleten und einem künstlerischen Touch.

 

Dass Shaanxi Jinhe aussergewöhnlich ist, zeigt sich schon beim Betreten der Wäscherei. Hier wird man von riesigen Stapeln frischer, makellos weisser Wäsche begrüsst, die an Vier- und Fünf-Sterne-Hotels in Xi’an geliefert wird. Die Wäscherei selbst ist ebenso sauber wie die Wäsche. Ihre Betreiber verfügen offensichtlich über gute Fachkenntnisse und arbeiten sorgfältig und schnell. Die Atmosphäre ist ausgesprochen freundlich und die Leidenschaft für Qualität spürbar.

Der Grundstein für Shaanxi Jinhe wurde 2006 gelegt, und die Wäscherei nahm im darauffolgenden Jahr den Betrieb auf. Alles begann mit Herrn Huangs Entscheidung, sich mit einem eigenen Geschäft zu verwirklichen. Sein Erfolg hängt sicherlich damit zusammen, dass Herr Huang die Mentalität eines Athleten besitzt. Herr Huang betreibt Rudern als Leistungssport. Er erklärt, dass er Geschäftliches auf dieselbe Weise angeht wie den Rudersport: Teamwork, harte Arbeit und ständige Optimierungen. Er erklärt: „Man gibt jeden Tag sein Bestes. Am nächsten Tag sieht man dann, ob man es noch besser machen kann als am Tag zuvor.  Man sucht immer nach Verbesserungsmöglichkeiten.“

Die Geschichte von Jinhe könnte nicht ohne Frau Chen erzählt werden, deren positive Ausstrahlung und inspirierende Energie den gesamten Betrieb durchdringt. Sie ist charmant, leidenschaftlich und bestimmt. Obwohl sie sich hauptsächlich mit Kunden und dem externen Geschäft beschäftigt, pflegt sie mit jedem Mitarbeiter persönlichen Kontakt.

Alles begann 2016 mit einer Handtuchfaltmaschine. 2017 unternahm Jinhe einen bedeutenden Schritt nach vorn, indem sich die Wäscherei von den alten, freistehenden Maschinen verabschiedete und eine der ersten Taktwaschanlagen in Shaanxi für die Hotellerie installierte. Frau Chen erinnert sich: „Es war keine leichte Entscheidung – besonders, weil wir uns dazu entschlossen hatten, intensiver in eine internationale Marke zu investieren. Wir rechneten damit, dass sich die Investition trotz der anfänglichen Mehrausgaben auf lange Sicht dank des hohen Mehrwerts der Maschine lohnen würde. Wir haben ganz klar die richtige Entscheidung getroffen, denn jetzt betreiben wir schon die zweite Taktwaschanlage von JENSEN.“ Die Wäscherei arbeitet als eine der ersten in China mit JENSEN zusammen. Sie testet neue Trocknertechnologien und hat einen der ersten Stapler für kleine Wäschestücke in China im Einsatz.

Shaanxi Jinhe hat die passenden Maschinen sorgfältig ausgewählt und eine langfristige Bedarfsplanung aufgestellt. Die Wäscherei verfügt aber alle Voraussetzungen für einen dauerhaften Erfolg, und wir freuen uns darauf, dass sie auch in Zukunft wachsen und erfolgreich sein wird.

Xi’an ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in China. Die Terrakotta-Armee in der Grabanlage des ersten Kaisers von China muss man einfach gesehen haben.
Die Wildganspagode befindet sich im Zentrum von Xi’an, und die Wasser- und Lichtshow dort ist ebenso beliebt wie die umliegenden Spazierwege, wo ortstypische Snacks und Live-Musik geboten werden.
Shaanxi Jinhe in Xi’an ist eine der wenigen Wäschereien, die über die entsprechende Ausstattung verfügt, um Xi’ans Top-Hotels zu bedienen.
Zwei Mangelstrassen für Flachwäsche, jeweils für grosse und kleine Wäschestücke – hier wird Wäsche für Vier- und Fünf-Sterne-Hotels verarbeitet
Linie mit 120-kg-Trocknern

Weitere News

Vielen Dank für eine fantastische Clean Show!

Wir sind sehr erfreut über das Ergebnis der Clean Show Messe in New Orleans, die wohl eine der spannendsten in unserer Unternehmensgeschichte war. Unsere...

Wir sehen uns auf der Clean Show in New Orleans

Die Clean Show steht vor der Tür: Vom 20. bis 23. Juni präsentieren wir unsere neuesten Lösungen für alle Bereiche der Wäscherei auf Stand #2621.

[Translate to Deutsch:]

Kooperation zwischen Elis und JENSEN führt zu neuen Produkt-Entwicklungen

Im Jahr 2016 stellte JENSEN auf der Texcare International in Frankfurt seine neue ergonomische Sortierplattform vor. Die ergonomische Lösung steigert die...